Welcher Bettrahmen ist am besten geeignet?

Ein hochwertiger Bettrahmen unterstützt Ihre Matratze, hilft Ihnen, den Schlaf zu bekommen, den Sie brauchen, und setzt den Styling-Ton für Ihre Schlafzimmermöbel. Die Auswahl ist grenzenlos – von Holz- und Metallbettrahmen über Polsterstile bis hin zu Bettrahmen mit integriertem Stauraum. Um also zu entscheiden, welcher Bettrahmen für Sie am besten geeignet ist, beginnen Sie mit diesen Fragen…..

  • Wie viel Platz habe ich für mein Bett, einschließlich Rahmen und Kopfteil?
  • Wie bekomme ich meinen Bettrahmen nach Hause?
  • Welche Größe hat meine Matratze?
  • Wie groß soll meine Matratze und die Oberseite des Kopfteils sein?

Die Antworten auf diese Fragen werden Ihnen helfen, Ihre Suche einzugrenzen und Sie mit den Informationen zu versorgen, die Sie benötigen. Technische Details sortiert, es ist Zeit zu sehen, welcher Bettrahmen der beste ist.

Bettrahmen aus Holz: Massivholz Bett bestellen

Massivholz Betten haben eine natürliche, rustikale Ausstrahlung, die einen Raum sofort erwärmt. Auch wenn der Hersteller identische Methoden zur Herstellung seiner Betten anwendet, wird jeder Rahmen aufgrund der Unterschiede im Holz einzigartig sein. Ein Massivholz Bett ist in puncto Langlebigkeit robust und können unter Druck oder Gewalt kaum zu übertreffen. Eichenrahmen sind beliebt, weil sie gegen Pilzbefall und Feuchtigkeit resistent sind, während Walnussrahmen dicht und feinkörnig sind und nicht schrumpfen oder verziehen.

Wenn Sie einen Massivholz Bett Rahmen wünschen, der jetzt und in Zukunft zu Ihrer Schlafzimmereinrichtung passt, ist Kiefer dank ihres neutralen Farbtons eine gute Wahl. Da es so schnell wächst, ist es auch kostengünstiger als andere Hölzer. Sie können ihr Massivholz Bett im Fachhandel erwerben oder ganz entspannt im Internet  Massivholz Bett bestellen.

Top-Tipp: Langeweile am Bett? Sanden, Beizen oder Lackieren Sie Ihren Holzbettrahmen, um ihm einen völlig neuen Look zu verleihen.

Metallbettrahmen

Metallbettrahmen sind die Könige der Vielseitigkeit. Ob zeitgemäß oder klassisch, einfach oder elegant; Bettrahmen aus Metall können in den meisten Schlafzimmern funktionieren, da es so viele verschiedene Stile zur Auswahl gibt.

Wenn Sie einen Bettrahmen wollen, der die Strecke überbrückt, ist Metall ungefähr so robust wie möglich. Im Allgemeinen sind Metallbettrahmen billiger als Holz, so dass Sie mehr Geld für eine hochwertige Matratze haben werden, und Metall wird nicht durch Insekten oder Schimmel beschädigt, so dass es auch in den nächsten Jahren gut aussieht.

Stoffbettrahmen

Stoff-Bettrahmen gibt es in einer Vielzahl von Stilen, Farben und Materialien, um Ihrem Schlafzimmer ein Gefühl von Wärme zu verleihen. Fügen Sie einen Hauch von Luxus mit einem Bettrahmen aus Leder oder Kunstleder hinzu. Während echtes Leder eine großartige Aussage macht, braucht es etwas TLC, um sicherzustellen, dass es so lange hält wie ein Bettrahmen aus Metall oder Holz. Kunstleder bietet das gleiche Aussehen, ist aber einfacher zu reinigen und zu pflegen. Wenn es um Komfort geht, sind gepolsterte Bettrahmen ideal, um eine gemütliche und weiche Schlafumgebung zu schaffen. Unterhalb des Materials haben sie in der Regel einen Holzrahmen, sind also auch langlebig.

Wenn Sie eine frühe Nacht und ein Liegen genießen und einen Stoffstil mit versteckten Extras wünschen, schauen Sie sich die Vorteile eines TV-Bettrahmens an. Sie haben genügend Platz im Fußteil, um einen Flachbildfernseher unterzubringen, während versteckte Lautsprecher ein Kinoerlebnis vom eigenen Bett aus ermöglichen. Oder, wenn es Ihnen an Stauraum im Schlafzimmer mangelt, helfen Ihnen die Bettrahmen, das Beste aus Ihrem Unterbett zu machen. Die Basis hebt sich vom Rahmen ab und bietet Ihnen Zugang zum darunter liegenden, ausgekleideten Stauraum. Perfekt zum Verstauen von zusätzlicher Bettwäsche oder Handtüchern.

Massivholz als Bodenbelag, hier erfahren Sie mehr!

Leave a comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.